Austausch | .
 

 [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar

Admin

BeitragThema: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   Di März 01, 2016 9:26 pm

» [Informationen] Event - Das Fest der Versöhnung «


Gebt euch die Hände, kommt herbei & feiert mit uns!

Die vergangenen Wochen waren schwer, sie lasten wie Blei auf unseren Schultern, ließen uns träge und streitsüchtig werden.
Im Namen unseres überaus gnädigen Königs möchten wir nun einen jeden von euch - egal, ob Bürger, Soldat oder Adeliger - nach Mitras einladen, um dort ein großes Fest mit uns feiern. Vergesst eure Sorge, esst und trinkt, was das Zeug hält und feiert die Versöhnung und das Beisammensein in der Gegenwart eurer Mitmenschen!

Das Fest wird am 15.10. seinen Anfang und am 17.10. sein Ende finden. - Ganze drei Tage ist es einem jeden von euch möglich, sich in Mitras - der Hauptstadt der Mauer Sina; dem Ort, von dem ein jeder von Euch träumt; dem Ort, in dem unser gnädiger König residiert - zu vergnügen!
Für Euer persönliches Wohlbefinden ist zu Genüge gesorgt; Ein großer Markt mit zahlreichen Schaustellern, Artisten und Ausstellern, die sich um eure Aufmerksamkeit bemühen, euch mit ihren Kunststücken und Aufführungen unterhalten wollen und euch die besten Speisen und Getränke zu Gute führen, lässt euch euren tristen Alltag und eure Sorgen vergessen.

Den Höhepunkt findet das Fest am letzten Abend im prunkvoll geschmückten Schloss des Königs; All jene, die etwas von sich halten, kommen zu einem großen Tanzball zusammen, um das Fest, seine Teilnehmer und den Dienst der Soldaten noch einmal zu ehren! Um eine entsprechende Abendgarderobe wird bei den Gästen des Tanzballs gebeten; Männer haben in Anzug zu erscheinen, während die Frauen ihre schönsten Abendkleider anziehen sollten.

Der König erwartet euch!

~*~

Die Räumlichkeiten & die Umgebung


Selbstverständlich finden die Festlichkeiten in Mitras statt. Die meiste Aufmerksamkeit werden Schloss und Marktplatz zuteil. Der größte Teil der Bevölkerung wird vermutlich seine Zeit auf dem Marktplatz und drumherum verbringen. Selbstvereständlich muss dieser festlich geschmückt sein! Hier ist mit ausgewählten Ständen aller Art dafür gesorgt, dass man seiner Liebsten Blumen schenken kann oder wunderschönen, überteuerten Schmuck. Natürlich darf hier auch kein Essen fehlen, weshalb es genug Gaststätten und Essensstände gibt, in welchen man aufs Feinste dinieren kann - oder was der Marktplatz eben so hergibt für die unteren Schichten. Es gibt genügend Sitzgelegenheiten in Form von Bänken und Stühlen, welche übrigens vor einer kleinen Bühne stehen, in welcher Musiker das sowohl den Adel als auch das einfache Volk unterhalten und das Tanzbein geschwungen werden kann!


Direkt nach dem großen Marktplatz erreicht man auch schon das Schlosstor, welches am letzten Abend öffnet und den besser betuchten Gästen des Festes erlaubt, das Schloss und den Ballsaal zu betreten. Der Ballsaal ist noch festlicher geschmückt als der Marktplatz - goldene Kronleuchter erleuchten den großen Raum und die Tanzfläche, auf welcher sich Paare in der schönsten Abendgaderobe zeigen. Für Essen ist in Form eines großen Bankett gesorgt. Die Stars der Musikwelt begeistern mit ihren Violinen und Bässen, als auch mit einem bekannten Pianist, welcher den Raum mit seiner Musik erhellen wird. Selbstverständlich kann man sich auch auf dem Balkon ausruhen und frische Luft schnappen, bevor man wieder auf die Tanzfläche gezogen wird.


Übersicht des Schutz - & Wachpersonal auf dem Fest

» Peter Schulze - Leitung

» Grace Everdeen
» Hedwig Glacia
» Taiyou Fuyumi

Zusätzliche Informationen & Sonderregelungen


» Das Fest findet vom 15.10. bis zum 17.10 in ganz Mitras, der Hauptstadt der Mauer Sina, statt.
» Alle sind eingeladen; Dieses eine Mal wird kein Unterschied zwischen den Adeligen, Soldaten oder normalen Bürgern gemacht.
  • Eine Ausnahme bildet hierbei der Tanzball. Aufgrund der Kapazitäten ist die Unter - & Arbeiterschicht von diesem ausgeschlossen. Soldaten, vorausgesetzt sie haben die passende Garderobe an, wird Einlass gewährt, ebenso wie Adeligen und anderweitigen einflussreichen Leuten.
  • Der Markt hingegen ist ausnahmslos für alle zugänglich.
» Das Fest wurde am 09.10 bekannt gemacht, dementsprechend wissen eure Charaktere sechs Tage vor den Feierlichkeiten von eben jenen bescheid. Beachtet dies bitte in euren Szenen, vor allem der Reise nach Sina wegen (zwischen der Mauer Rose und Mauer Sina liegen alleine schon 130 Kilometer, just saying).

» Das Fest wird offiziell als eine Veranstaltung und Idee des aktuellen Königs deklariert; Im Grunde genommen ist das Fest allerdings lediglich ein Versuch, die Gerüchte der Monarchie und den Mauern, wie auch den Mauertitanen wegen im Keim zu ersticken und die Menschen zum Schweigen zu bringen. Der König selbst hat damit nichts großartig zu tun, seine Gefolgsleute haben diese ganze Aktion organisiert.

» Freiwillige vor! Selbst, wenn das Fest andere Ziele, als die bloße Versöhnung verfolgt, ist es offiziell immer noch als Idee des Königs deklariert; Um Unruhestiftern und anderweitigen unangenehmen Zeitgenossen frühzeitig den Gar ausmachen und den Gästen eine schönes Fest ermöglichen zu können, werden Soldaten gesucht, die freiwillig auf ihren eigenen Spaß verzichten, um für Sicherheit zu sorgen.
  • Wer mag, kann mit seinem Charakter einen solchen Posten auf dem Fest übernehmen, nur sollte derjenige auch dazu bereit sein, die Rolle konsequent durch zu ziehen. ;D
  • Die Soldaten, die im Dienst sind, tragen - oh Wunder, wer hätte das gedacht - ihre Uniform wie sonst auch.
»Das Event wird in vier gesonderten Sammelszenen ausgespielt. Das bedeutet, dass das Team für jeden Tag und den Tanzball jeweils eine Szene im entsprechenden Event - Bereich in Mitras postet und ein jeder, der mitmachen mag, in die entsprechenden Szenen hineinpostet. Auf diese Art und Weise ist eine spontane Interaktion zwischen den verschiedenen Charakteren eher gegeben, als wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht.
  • Der Übersicht wegen bitten wir einen jeden von euch darum, am Anfang eines jeden Postings anzugeben, wo er sich mit seinem Charakter innerhalb des Events aufhält und mit wem er momentan postet bzw. mit welchem Charakter sein eigener momentan interagiert.
    Ungefähr so:
    Markt | mit Anna & Marina
    [insert einen wundertolligen Post hier]

  • Postet ihr mit mehreren Personen bzw. interagiert euer Charakter innerhalb des Events mit mehreren Personen, so ist die übliche Postingreihenfolge einzuhalten; Charaktere, die sich woanders befinden und die (momentan) nichts mit euch zu tun haben - im Event ist es gut möglich, dass eure Charaktere sich spontan über den Weg laufen - dürft ihr bedenkenlos überposten, ansonsten zieht sich das Event wie Kaugummi.

Und auch, wenn ich das Gefühl habe, dass ich irgendetwas vergessen habe, sollte es das erst einmal gewesen sein. Wenn noch irgendwelche Fragen offen sind, dürft ihr diese gerne in diesem Thread stellen, das Team wird euch diese so schnell wie möglich beantworten. Smile
Ansonsten darf dieser Thread auch gerne für etwaige Besprechungen benutzt werden, um etwaige Situationen und Begegnungen zwischen den verschiedenen Charakteren zu planen.

Andernfalls...
Viel Spaß beim Event! ♥




Zuletzt von Admin am So März 06, 2016 2:35 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://wings-of-freedom.forumieren.com
Amelia Edward
avatar

Mauerwache
STECKBRIEF :



ALTER :
17 Jahre ist die kleine jung~

HERKUNFT :
Mauer Maria - Shiganshina

RASSE :
Ein kleines Menschlein

RANG :
kleine Soldatin bei der Mauerwache, welche den Rang als Elitemitglied anstrebt.


BeitragThema: Re: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   Di März 01, 2016 11:05 pm

Hallöchen ^o^/

Zu aller erst: Ich freue mich natürlich uuunglaublich, dass es jetzt dieses Event geben wird und freue mich schon sehr darauf x3

Jeedoch habe ich eine winzig kleine Frage, die den Dienst auf eben diesem Event betrifft:
Wird es eine Liste geben, in der die freiwilligen Helfer notiert werden?
Zum einen wäre das sicherlich schön, der Ordnungsheit halber und zum anderen, wäre es natürlich praktisch, wenn die anderen Gäste wüssten, an wen sie sich wenden müssten, sollten sie Schwierigkeiten oder ähnliches haben.
Ich hoffe, ihr versteht was ich meine~ ^^°

Weitere Frage: Kann auch sein, dass ich das einfach überlesen habe oder einfach zu dumm bin, es zu verstehen.. xD
Wird es eine mehr oder weniger feste Postingreihenfolge geben, sodass nicht tausend Posts hintereinander vom Postduo oder Trio geschrieben werden? Nicht, dass dann plötzlich zwei oder drei Menschen gaaaanz viel schreiben und bei denen irgendwie schon ne Stunde oder mehr rum ist, während die anderen hinterherhinken, weil sie unter anderem wenig Zeit zum Posten oder so haben.
Ich hoffe, auch hier versteht ihr, wie ich das meine.. ^^° *Gaaaaanz schlecht im Erklären sei* x'D

Frage Nummer drei: (Hui.. Es werden irgendwie immer mehr.. xD Kann also sein, dass ich echt mega hohl bin.. x'D)
Machen wir es so, dass zu Beginn erstmal alle einmal posten müssen, wie sie zum Beispiel im Schloss oder so angekommen, wo die Feier (glaube ich) beginnt, die am Event teilnehmen und von Anfang an auch dabei sind, damit der König eine Rede halten kann? Bei solch einem großen Event, wird es doch schließlich sicherlich so sein, dass alle zum gleichen Zeitpunkt kommen sollten, oder? Da wäre es natürlich angebracht, wenn alle einmal posten, ehe sich die Masse verteilt ^^
Oder die Idee ist doof.. Is mir eigentlich wurscht.. xD Nein, Nein! xD

Ja.. Ansonsten müsste mir auch alles klar sein und sicherlich waren Frage 2 und 3 mega sinnlos, aber egaaal! xD
Wie gesagt: Ich freu mich sehr und das wars dann auch! xD

MfG. Amelia x3
Nach oben Nach unten
Eren Yeager

Aufklärungslegion
STECKBRIEF :
I'll purge every single one of them!

ALTER :
Mit seinen 15 Jahren hat Eren schon vieles erleben müssen. Die negativen Erfahrungen überwiegen den positiven und machten ihn zu dem, was er heute ist.

HERKUNFT :
Eren wurde im Shiganshina Distrikt geboren, dem Distrikt der Mauer Maria, der im Jahre 845 als erstes von den Titanen durchbrochen und erobert wurde.

RASSE :
Bei Eren handelt es sich um den ersten Titanenwandler, der der allgemeinen Menschheit bekannt wurde. Noch immer treten ihm zahlreiche Menschen mit viel Misstrauen gegenüber, selbst, wenn er auf der Seite der Menschheit steht.

RANG :
Eren ist ein einfacher Kadett.


BeitragThema: Re: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   Do März 03, 2016 9:36 pm

Heyho!

Vorab einmal: Sorry, dass erst jetzt eine Antwort kommt, aber nach dem gestrigen Tag und zwei Stunden Schlaf letzte Nacht glich ich einer lebenden Leiche. Musste mich nach der Schule erst einmal ausschlafen. :'D Das hat jetzt jeden interessiert... nicht.

Um aber auf deine eigentlichen Fragen zurückzukommen;

1. Ich hatte ohnehin schon überlegt, so eine kleine Liste zu erstellen, deshalb nehmen wir diesen Vorschlag gerne entgegen. Wer mit seinem Charakter als Opfer, das für die Sicherheit auf dem Fest sorgt Sicherheitspersonal eingesetzt werden will, der möge sich hier einfach melden, damit wir ihn auf die Liste eintragen können. :3

2. Wie schon einmal in Skype angedeutet, haben wir uns für eine offene Event Szene entschieden, in welche alle hinein posten werden. Momentan ist die Szene noch recht leer (recht leer, hah... hat noch niemand gepostet... xD), aber wir wissen ja nicht, wie es im späteren Verlauf ausschauen wird, also wie viele mitmachen.
Deshalb gilt es wie folgt;
Zitat :
Postet ihr mit mehreren Personen bzw. interagiert euer Charakter innerhalb des Events mit mehreren Personen, so ist die übliche Postingreihenfolge einzuhalten; Charaktere, die sich woanders befinden und die (momentan) nichts mit euch zu tun haben - im Event ist es gut möglich, dass eure Charaktere sich spontan über den Weg laufen - dürft ihr bedenkenlos überposten, ansonsten zieht sich das Event wie Kaugummi.
Nein, an und für sich gibt es keine feste Postingreihefolge. Fürs erste zumindest und im Allgemeinen gesehen; Finden sich eure Charaktere allerdings mit irgendwelchen anderen Charakteren zusammen und bildet ihr eine kleine Gruppe, so habt ihr innerhalb von dieser die üblichen Regelungen zur Reihenfolge einzuhalten.
Bezüglich der Zeit; Wir lassen es erst einmal auf uns zukommen und schauen, wie mit unseren offenen Regelungen und der offenen Szene umgegangen wird. Nicht, dass wir die schnellen Poster einschränken oder die langsamen Poster benachteiligen wollen, aber sollten wir merken, dass einige praktisch schon am letzten Tag des Events sind, während die einen noch den ersten Tag beschreiben, werden wir auf jeden Fall einschreiten und einige Einschränkungen vornehmen müssen. Aber an und für sich appellieren wir an eure Rücksicht und bitten einfach darum, dass ihr euren "Mitpostern" Zeit lasst, um auch ihre Postings zu setzen. An und für sich müsst ihr allerdings nicht warten.

Eventuell werden wir von Seiten des Team aus im Startpost der Eventszene markieren, welcher Zeitraum - Tag, eventuell eine kurze Angabe von Stunden - im Event momentan bespielt werden kann und darf. Aber hier stellt sich auch wieder das Problem in den Raum, dass einige Leute wesentlich langsamer sind (*huste* ich, in meinen faulen oder schulisch anstrengenden Phasen...) als andere und diese nicht hinterherkommen könnten, wenn wir die Zeit festlegen. Aber das wäre eine eventuelle Alternative bzw. ein Vorschlag, der mir nach dem Lesen deiner Bedenken einfallen würde.

Andernfalls... eventuell springen wir doch darauf um, dass jeder seine eigenen Szenen zum Event eröffnet, lediglich der Ball wird nach diesem Prinzip bespielt, dass ich gerade erläutert habe. Ich denke, ich bringe das noch einmal im Team zur Sprache; Meinungen von euch sind aber ebenso erwünscht. <3

- labert zu viel drum herum -
... x.x Ich hoffe, das beantwortet dir deine Frage soweit? D:

3. Eigentlich war es angedacht, dass sich jeder ins Event postet, wann es ihm beliebt. Es ist ein Fest, jeder kann kommen, wann er will, wie er will, diesdas.
Ich hatte schon überlegt, ob es am Anfang des Festes eventuell so eine Ansprache vom König selbst (der's zu faul) oder einem seiner engsten Gefolgsleuten gehalten wird, um das Fest zu eröffnen. Vielleicht kann ich diesbezüglich eine Art "Eröffnungspost" mit dem NPC Account verfassen, wenn es euch so lieber ist und ihr so ein besseres Event Feeling bekommt; Das schaffe ich dann aber erst dieses Wochenende. ^^;

Bis dahin kann sich aber gerne schon einmal jeder ins Event rein posten, der das gerne möchte; Andernfalls kann er auch zu meinen wirren Gedanken - die eigentlich eine Antwort sein sollten, ich kann es einfach... |D - ein paar ehrliche Meinungen hinterlassen. :3

Ansonsten hoffe ich, dass ich deine Fragen zur Genüge beantworten konnte. Und keine Sorge, sinnlose oder doofe Fragen gibt es hier nicht! Also, falls etwas immer noch nicht klar ist, einfach schreien! ;D

Liebe Grüße,
Eren
Nach oben Nach unten
Hedwig Glacia
avatar

Militärpolizei
STECKBRIEF :
Hedwig Salín Glacia

ALTER :
15

HERKUNFT :
Obwohl Hedwig in Maria zur Welt gebracht wurde, wuchs sie in Sina auf.

RASSE :
Mensch.

RANG :
Kadett in der Militärpolizei.


BeitragThema: Re: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   Fr März 04, 2016 6:58 am

Ich melde mich freiwillig zum Dienst~

Es wird gewiss sehr interessant, diese Charaktere zu beobachten, nicht Hedwig?
Nach oben Nach unten
Taiyou Fuyumi
avatar

Militärpolizei
STECKBRIEF :
Taiyous Steckbrief~

ALTER :
Mittlerweile ist der junge Mann 20 Jahre alt~

HERKUNFT :
Gebürtig kommt Taiyou aus einem Teil der Mauer Sina. Die meiste Zeit seines Lebens verbrachte er jedoch innerhalb der Mauer Rose.

RASSE :
Der Weißhaarige ist ein Titanenwandler. Man nennt ihn den knöchernen Titan.

RANG :
Innerhalb der Armee hat Taiyou den Rang des Kadetts, besser gesagt er ist das Mädchen für alles.


BeitragThema: Re: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   Fr März 04, 2016 3:18 pm

Heyho! x3

Vielen Dank für diese ausführliche Nachricht x3 Ich müsste jetzt soweit alles verstanden haben ^o^/

1.
Gut! Ich, beziehungsweise Taiyou meldet sich mit Freuden zum freiwilligen Dienst! ^o^/

Und joa.. Das wars dann auch schon xD
Adiosa! ^o^/

MfG. Taiyou x3
Nach oben Nach unten
Peter Schulze
avatar

Militärpolizei
STECKBRIEF :
Steckbrief

ALTER :
Peter ist 30 Jahre alt.

HERKUNFT :
Er stammt aus dem Distrikt Ehrmich, der in Mauer Sina liegt.

RASSE :
Mensch

RANG :
Offizier


BeitragThema: Re: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   Sa März 05, 2016 1:42 pm

Ich möchte Peter ebenfalls als Schutzpersonal für das Fest einsetzen lassen. Da er einen Offiziersposten bekleidet, wird er auch eine entsprechend tragende Rolle innehaben - schätze ich einfach mal. Eventuell könnte er das "Kommando" über die gesamte Wachmannschaft übernehmen - bzw. diesen Aufgabenbereich zugeteilt bekommen haben.
Nach oben Nach unten
Eren Yeager

Aufklärungslegion
STECKBRIEF :
I'll purge every single one of them!

ALTER :
Mit seinen 15 Jahren hat Eren schon vieles erleben müssen. Die negativen Erfahrungen überwiegen den positiven und machten ihn zu dem, was er heute ist.

HERKUNFT :
Eren wurde im Shiganshina Distrikt geboren, dem Distrikt der Mauer Maria, der im Jahre 845 als erstes von den Titanen durchbrochen und erobert wurde.

RASSE :
Bei Eren handelt es sich um den ersten Titanenwandler, der der allgemeinen Menschheit bekannt wurde. Noch immer treten ihm zahlreiche Menschen mit viel Misstrauen gegenüber, selbst, wenn er auf der Seite der Menschheit steht.

RANG :
Eren ist ein einfacher Kadett.


BeitragThema: Re: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   So März 06, 2016 3:31 pm

So, ihr Lieben.

Wir haben das Event noch einmal ein bisschen umstrukturiert, um die Probleme, die der Zeit wegen entstehen könnten, zu verringern. Es gibt nicht mehr bloß einen Thread zum Event, wo alle rein posten müssen, sondern drei Stück, welche in einen neu erstellten Event Bereich eröffnet wurden; Für jeden Tag einen einzelnen. Je nachdem, welchen Tag ihr bespielen wollt, müsst ihr auch in den entsprechenden Thread hinein posten. Wir hoffen, dass wir euch mit dieser Änderung ein wenig entgegen kommen und Problemen bezüglich der Zeitspannen vorbeugen können :)

Zudem gibt es nun einige grobe Ortsbeschreibungen, welche im Anfangspost hinein editiert wurden und auch in den jeweiligen Szenen zum Event anzufinden sind; Wir hoffen, dass ihr nun eine genauere Vorstellung zum Schauplatz des Events habt.
Ein Danke an Emma, die sich die Mühen gemacht habt, die Ortsbeschreibungen zusammen zu schreiben Heart

Ansonsten gibt es neben den Ortsbeschreibungen nun auch eine Liste zum Sicherheitspersonal auf dem Fest. Schön, dass so viele ihre Charaktere dafür aufopfern! :D

Das sollte es auch gewesen sein... denk ich.

Und jetzt... POSTET IM EVENT, ABER ZACKIG! (ò.ó)/ xD Sagt die, die dort selbst noch nicht mitmischt, hah :D
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung   

Nach oben Nach unten
 

[Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» [Event/Informationen] Das Fest der Versöhnung
» Trennung, KS und Neuanfang....und ein Abschied :)
» Event-Vorschläge
» Informationen über den Wolf
» -Beuteltiere-

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: » Storyline :: » Plots & Events-