Teilen | .
 

 [Guide] Die Mauern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar

Admin

BeitragThema: [Guide] Die Mauern   Sa Jan 09, 2016 11:43 am

» Die Mauern «


Um sich vor der bestialischen Natur der Titanen zu schützen, erbauten die Menschen drei Mauern, welche als Maria, Rose und Sina bekannt wurden. Innerhalb dieser Mauern sind die Menschen vor den Titanen geschützt, hier können sie in Ruhe und Frieden leben. Wobei sich mit dem Fall der Mauer im Jahre 845 herausstellte, dass die Mauern vielleicht doch nicht so sicher sind, wie man anfangs glaubte...

Navigation
Mauer Sina | Mauer Rose | Mauer Maria



Zuletzt von Admin am Sa Jan 09, 2016 11:49 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://wings-of-freedom.forumieren.com
Admin
avatar

Admin

BeitragThema: Re: [Guide] Die Mauern   Sa Jan 09, 2016 11:44 am

» Mauer Sina «


Bei der Mauer Sina handelt es sich um den innersten Verteidigungsring des menschlichen Territoriums. Sie besitzt einen Durchmesser von circa 500 Kilometern (250 Kilometer Radius) und ist, ähnlich wie die anderen beiden Mauern, ungefähr 50 Meter hoch.

Die Bevölkerung der Mauer Sina besteht zum größten Teil aus Adeligen und Menschen, die einen gewissen Einfluss haben, dementsprechend hoch ist der Lebensstandard innerhalb von dieser Mauer. Zudem ist hier auch der Mauerkult weit verbreitet; Nur ein schlechtes Wort über die heiligen und schützenden Mauern und die abwertenden Blicke anderer sind einem sicher. Weiterhin besitzt die Militärpolizei hier ihren primären Stützpunkt, ebenso wie die königliche Familie im innersten Teil der Mauer Sina ihre Residenz hat.

Man könnte die Mauer Sina also durchaus als das Herzstück des menschlichen Territoriums bezeichnen, werden von hier aus doch alle wichtigen Entscheidungen getroffen und regiert.


Bekannte Ortschaften

Mitras - Hauptstadt & Wohnsitz des König
Als Hauptstadt und wahrscheinlich sicherster Ort des gesamten menschlichen Territoriums bekannt, träumen viele Menschen von einem festen Wohnsitz innerhalb von Mitras. Die wenigsten jedoch sind mit einem solchen beglückt; Entweder, man wird in eine solch reiche Familie hineingeboren, dass man sich den hohen Lebensstandard Mitras' leisten kann oder man ergattert einen Platz in der Top Ten seiner Einheit, sodass man der Militärpolizei beitreten kann, die innerhalb von Mitras sein Hauptquartier besitzt. Neben der Militärpolizei hat auch der König selbst seinen Wohnsitz innerhalb von Mitras.
Die Bevölkerung von circa 200.000 Menschen setzt sich ausschließlich aus der oberen Schicht zusammen, können sich doch nur die wenigsten ein Leben innerhalb von Mitras leisten.


Orvud Distrikt - nördlichst gelegener Distrikt
Bislang ist noch nicht allzu viel über den Orvud Distrikt bekannt, außer das es sich hierbei um den nördlichst gelegenen Distrikt der innersten Mauer handelt. Nahe liegend ist jedoch ein ähnlich hoher Lebensstandard wie auch im restlichen Teil der Mauer Sina.


Stohess Distrikt - östlichst gelegener Distrikt
Jüngsten Ereignissen wegen war Stohess erst vor kurzem noch in aller Munde; Nicht bloß, dass innerhalb von Stohess der Kampf zwischen Annie und Eren stattfand, auch die ersten Mauertitanen wurden eben hier entdeckt.
Von zuvor genannten Ereignissen ziemlich mitgenommen, erstrahlt Stohess, der östlichst gelegene Distrikt der innersten Mauer, inzwischen doch wieder in seiner alten Pracht; Schöne Häuser zieren die Stadt, allein die Optik verrät schon etwas über den etwas höheren Lebensstandard der Anwohner.


Ehrmich Distrikt - südlichst gelegener Distrikt
Bislang ist noch nicht allzu viel über den Ehrmich Distrikt bekannt, außer das es sich hierbei um den südlichst gelegenen Distrikt der innersten Mauer handelt. Nahe liegend ist jedoch ein ähnlich hoher Lebensstandard wie auch im restlichen Teil der Mauer Sina.


Yarckel Distrikt - westlichst gelegener Distrikt
Bislang ist noch nicht allzu viel über den Yarckel Distrikt bekannt, außer das es sich hierbei um den westlichst gelegenen Distrikt der innersten Mauer handelt. Nahe liegend ist jedoch ein ähnlich hoher Lebensstandard wie auch im restlichen Teil der Mauer Sina.

Untergrund - der Ort ohne Hoffnung
Ehemals handelte es sich bei der Untergrundstadt um ein großangelegtes Bauprojekt der Monarchie; In der Hoffnung, man könne unterhalb der Oberfläche in vollkommener Sicherheit vor den Titanen leben, wurden große Pläne geschmiedet, die allerdings nie vollständig zu Ende gebracht wurden.
Jahrzehnte ist nun es her, dass man das Projekt "Untergrund" aufgegeben hat. Zurück blieb eine Stadt, dessen Bild von Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung geprägt ist und in welcher man sich Geschichten über die Oberfläche erzählt.
Aufgrund des Mangels an Sonnenlicht und der fehlenden Fertigstellung der Stadt, sind die gesundheitlichen und hygienischen Zustände im Untergrund fatal; Verwaiste Kinder, welche niemals laufen lernen und deswegen elendig zu Grunde gehen. Menschen, die verzweifelt um ihr Überleben kämpfen, stehlen, morden; Wer im Untergrund überleben will, muss sich ein hartes Fell anlegen. Hier geht es Auge um Auge, Zahn um Zahn. Wer Schwäche zeigt, geht unter.
Die Untergrundstadt erstreckt sich über die komplette innere Mauer und deren Distrikte hinweg. Wenngleich man sich ihrer Existenz und dem Leid ihrer Einwohner bewusst ist, so lässt man sie doch auch weiterhin verkommen; Niemand interessiert sich für eine Stadt, die sowieso schon verloren und dem Untergang geweiht ist. Nicht einmal mehr die Militärpolizei.


Sobald seitens des Mangas mehr bekannt wird, wird dieser Guide an den entsprechenden Stellen ergänzt.

Nach oben Nach unten
http://wings-of-freedom.forumieren.com
Admin
avatar

Admin

BeitragThema: Re: [Guide] Die Mauern   Sa Jan 09, 2016 11:44 am

» Mauer Rose «


Bei der Mauer Rose handelt es sich, seit dem Fall der Mauer Maria, um den äußersten Verteidigungsring des menschlichen Territoriums. Ähnlich wie die anderen beiden Mauern misst sie 50 Meter. Zwischen ihr und der Mauer Sina liegen 130 Kilometer, während zu Maria wiederum 100 Kilometer Entfernung bestehen.

Im Jahre 850 wurde die Mauer Rose einmal vom kolossalen Titanen angegriffen; Eine größere Katastrophe, ähnlich wie eben die der Mauer Maria, konnte dank Eren Yeager und seinen Titanenwandlerkräften jedoch abgewendet werden.

Die Bevölkerung der Mauer Rose setzt sich aus der üblichen Arbeiterschicht zusammen. Anders, als in der Mauer Sina, ist der Mauerkult hier eher weniger verbreitet, der Titanenkult jedoch scheint innerhalb der etwas ärmeren Bevölkerung an immer mehr Zuspruch und Anhängern zu gewinnen.


Bekannte Ortschaften

Utopia Distrikt - nördlichst gelegener Distrikt
Bislang ist noch nicht allzu viel über den Utopia Distrikt bekannt, außer das es sich hierbei um den nördlichst gelegenen Distrikt der Mauer Rose handelt. Nahe liegend ist jedoch ein ähnlich durchschnittlicher bis unterdurchschnittlicher Lebensstandard wie auch im restlichen Teil von Rose.

Karanese Distrikt - östlichst gelegener Distrikt
Bei Karanese handelt es sich um den östlichst gelegenen Distrikt der Mauer Rose. Den kürzesten Weg nach Shiganshina versprechend, startete die Aufklärungslegion von hier aus die 57. Expedition.
Viel mehr ist über den Karanese Distrikt auch nicht bekannt, außer das Nile Dawk's Frau und ihre gemeinsamen zwei Kinder hier ihren Wohnsitz haben. Nahe liegend ist zudem auch ein ähnlich durchschnittlicher bis unterdurchschnittlicher Lebensstandard wie auch im restlichen Teil der Mauer Rose.


Trost Distrikt - südlichst gelegener Distrikt
Bei dem Trost Distrikt handelt es sich um eben jenen Distrikt, welcher fünf Jahre nach dem Fall der Mauer Maria als nächstes angegriffen und durchbrochen wurde. Mit Hilfe von Eren Yeager konnte das durch den kolossalen Titanen entstandene Schloss jedoch wieder verschlossen und die Mauer Rose so vor der Übernahme der Titanen gerettet werden.
Der Trost Distrikt ist der südlichst gelegene Distrikt der Mauer Rose. Ebenso wie in den anderen Distrikten von Rose herrscht hier ein durchschnittlicher bis unterdurchschnittlicher Lebensstandard.


Klorva Distrikt - westlichst gelegener Distrikt
Bislang ist noch nicht allzu viel über den Klorva Distrikt bekannt, außer das es sich hierbei um den westlichst gelegenen Distrikt der Mauer Rose handelt. Nahe liegend ist jedoch ein ähnlich durchschnittlicher bis unterdurchschnittlicher Lebensstandard wie auch im restlichen Teil von Rose.


Sobald seitens des Mangas mehr bekannt wird, wird dieser Guide an den entsprechenden Stellen ergänzt.

Nach oben Nach unten
http://wings-of-freedom.forumieren.com
Admin
avatar

Admin

BeitragThema: Re: [Guide] Die Mauern   Sa Jan 09, 2016 11:45 am

» Mauer Maria «


Ehemals stellte die Mauer Maria den äußersten und größten Verteidigungsring des menschlichen Territoriums da, im Jahre 845 verlor die Menschheit diesen jedoch an die Titanen. Zahlreiche Menschen ließen bei dieser Tragödie ihr Leben.

Unter dem Vorwand, die verlorene Mauer Maria zurück zu erobern, schickte man ein Jahr später zahlreiche Zivilisten fort; Im Endeffekt jedoch stellte sich dieses Vorhaben als ein reiner Massenmord heraus, wollte man den Überschuss an Bevölkerung, der durch den Fall der Mauer Maria innerhalb von Rose entstanden war, doch verringern.

Ehemals war die unterste Schicht innerhalb dieser Mauer ansässig, heute jedoch herrschen und dominieren hier die Titanen.

Bekannte Ortschaften

Shiganshina Distrikt - südlichst gelegener Distrikt
Im Jahre 845 war Shiganshina der erste Distrikt, welcher von dem kolossalen Titanen angegriffen und von den Riesen überfallen wurde. Weiterhin handelt es sich bei Shiganshina um den südlichst gelegenen Distrikt der Mauer Maria; Ehemals überwiegend von Menschen der untersten Schicht bewohnt, herrschen hier heutzutage die Riesen.
Es wird vermutet, dass in Shiganshina die Antwort dem Ursprung der Titanen wegen verborgen liegt. Dieser Vermutung wegen startete die Aufklärungsleggion im Jahre 850 die 57. Expedition, die dem weiblichen Titanen wegen allerdings scheiterte.


Sobald seitens des Mangas mehr bekannt wird, wird dieser Guide an den entsprechenden Stellen ergänzt.

Nach oben Nach unten
http://wings-of-freedom.forumieren.com
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: [Guide] Die Mauern   

Nach oben Nach unten
 

[Guide] Die Mauern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» [Guide] Die Mauern
» [Guide] Die neun Schweifbestien
» [Guide] Steckbrief: Stärken & Schwächen
» [Guide] Puppenspieler
» [Guide] Ränge und Dienstgrade

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: » Blackboard :: » Guides-