Austausch | .
 

 Last Breath

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bankotsu


BeitragThema: Last Breath   Mo März 17, 2014 10:35 am


last breath


STORYLINE | REGELN | GESUCHE | DIPLOMATIE

Das mittelalterliche Japan, kurz vor dem Aufstieg der Samurai, und die Zeit des Übernatürlichen. Damals, im 15ten Jahrhundert, fürchteten die Menschen noch das Unbekannte und die unbekannte Macht breitete sich uneingeschränkt aus. Bis eine mutige junge Nonne sich den mächtigen Dämonen stellte und sich mit ihnen einen drei Tage und Nächte andauernden Kampf lieferte. Nachdem sie schließlich am Ende ihrer Kräfte war, versiegelte sie ihre Seelen in einem Juwel, in welchem sie noch bis in alle Ewigkeit diesen Kampf, zwischen Gut und Böse, austragen würden...

Einhundert Jahre vergingen und ein neues Zeitalter stieg auf, Sengoku Jidai, die Zeit der streitenden Reiche. Die Samurai waren an die Macht gekommen und stellten sich mutig dem Übernatürlichen.
Im 16ten Jahrhundert wurden nicht nur viele Mönche, sondern auch Frauen ausgebildet die Macht aus der Unterwelt zurück zu drängen, es entstanden zahlreiche Dämonenjägercläne und nicht gerade weniger Exorzisten erblickten das Licht der Welt.
Doch unter den vielen tausenden Menschen wurde eine junge Nonne ganz bekannt, die heilige Miko Kikyo, welche in einem kleinem nichtssagenden Dorf geboren wurde. Der hochverehrte Dämonenjägerclan lieferte sich einen mächtigen Kampf mit einem Tausendfüsslerdämonen, und als sie es endlich schafften, diesen Dämonen zu bezwingen, erkannten sie die Ursache für ihre endlose Macht, dass Shikon no Tama war zu ihnen zurückgekehrt.
In waiser Vorraussicht brachten sie das heilige Juwel der vier Seelen zu der bekannten Miko und überreichten es ihr, welche von nun an die Wächterin des sagenumwogenen Juwel der vier Seelen wurde.

Doch der Schein trügte, Kikyo war auch nur eine sterbliche Frau und verliebte sich in einen Halbdämonen namens Inuyasha und büßte damit mit ihrem Leben. Sie ließ sich gemeinsam mit dem Shikon no Tama verbrennen und seither verschwand es aus aller Munde.

Fünfzig Jahre später tauchte es gemeinsam mit einem mysteriösen Menschenmädchen namens Higurashi Kagome wieder auf, und zersprang in tausend Einzelteile, ehe es sich auf der gesamten Welt verteilte und einen erneuten Krieg um die Unsterblichkeit auslösste.

"Oh... Warum bist du nur zurückgekehrt?"


short facts


[ ] Ab 16 Jahren gerated
[ ] Serienboard
[ ] Wir schreiben in der dritten Vergangenheit (bspl. Er/Sie ging)
[ ] Seriencharaktere und erfundene Charaktere sind erlaubt
[ ] Es werden gezeichnete Personen im Animestil als Avatare verwendet
[ ] Wir spielen nachdem Prinzip der Szenentrennung

gast account


NICKNAME: Wanderer
PASSWORT: breath2014




Nach oben Nach unten
 

Last Breath

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Partner-